• arte in alto lago di como

Art im nördlichen Comer See

The north Lake Como as a charming open-air museum, where you can enjoy a nice day exploring historic buildings in landscape contexts still preserved and know the history with the help of trained guides.

Historically it is known as the land of the Tre Pievi, countries holders of religious power and administrative, or Gravedona, Dongo and Sorico.

In Santa Maria Rezzonico, are the ruins of an ancient fortified wall dated to the fifth / sixth century. In Gera Lario traces of mosaics probably belonging to a Roman domus.

Medieval times transmits all its charm its mystery in the charming sacred area of Gravedona, where we find one of the most special of the Lombard Romanesque: Santa Maria del Tiglio, but also on the shores of Lake Mezzola where wrapped in silence and nature is the oratory of San Fedelino (thousand years).

The Renaissance is very present and is a real surprise to find entire cycles of frescoes in good condition and excellent pictorial like those in Santa Maria delle Grazie in Gravedona, in San Vincenzo in Gera Lario or San Martino in Montemezzo and still in San Miro Sorico or San Giacomo Livo.
It's really a surprise the '500 in the north Lake, someone has compared these lands to a small Tuscany.

Finally, the '600 with the vivid colors of the "Fiammenghino", his hell in the church of St. Eusebius of Peglio is very famous. the Church is built in a beautiful location overlooking the lake and mountains all around.

The artistic treasures of these places become even more suggestive because placed in a fantastic natural landscape.

santa maria del tiglio gravedona san gusmeo e matteo gravedona santa maria delle grazie gravedona sant eusebio peglio

san fedelino lago di mezzola san giacomo livo san vincenzo gera lario 
 

Imago - Reiseführer

Imago ist eine Gesellschaft von Fremdenführerinnen und Fachleuten im Tourismusbereich, die seit 1992 am Comer See aktiv ist.

Eine ausgewählte Belegschaft von Fremdenführerinnen steht zu Ihrer Verfügung, um Ausflugsprogramme für einen oder ...

Mehr »
 
 

Siehe auch:

« Geschichte

« Denkmäler und Kirche

« Der Comer see

« in der Nähe

« Art im nördlichen Comer See



Agriturismo dal Matt

Unser Agriturismo befindet sich in Brenzio, Fraktion Consiglio di Rumo; umrundet von Bergen und mit einer herr

 

Camping Piona

Camping Piona ist seit mehr als 60 Jahren ein beliebter Touristenort. Vom Campingplatz aus hat man einen wunde ...
Mehr »

 

NorthWind Domaso

Im Dorf Domaso, nur 200 Meter vom westlichen Ufer des Comer Sees entfernt, bietet Ihnen das North Wind Camping ...
Mehr »

 

Residence EDEN ***

Mit einem Pool, einem Garten und einer Sonnenterrasse begrüßt Sie die Residence Eden und bietet Unterkünfte zu ...
Mehr »

 

Camping Village Gefara

In einer Wundervollen und ruigen Lage , Direkt am Westufer des oberen COMER SEE, erstreckt sich unser CAMPING- ...
Mehr »

 

Hotel Resort Le Vele ***

Das neue Hotel bietet Komfortzimmer und Suite mit Seeblick mit einem Flachbild-TV ausgestattet. Jedes Zimmer i ...
Mehr »

 

Camping und FeWo - Le Vele

Der Campingplatz wurde erst vor kurzem eröffnet und ist mit jeglichem Komfort ausgestattet. Direkt am See, in ...
Mehr »

 

Nautica Domaso

Die Nautica Domaso seit 40 Jahren bietet Liebhabern des Yachtsports eine ganze Reihe von Dienstleistungen.
...
Mehr »

 

BeB Pescatori

Das „Ristorante Dei Pescatori“ bietet seinen Gästen eine prächtige Terrasse, direkt am See gelegen mit Panoram ...
Mehr »

 

Sporting Club Domaso - Liegeplätze im Yachthafen

Unsere Basis ist in Domaso am Comer See und bietet für alle Liebhaber von Segeln und Bootfahren eine vollständ ...
Mehr »

 

Ferien Domaso

Wir sind in Domaso, einem der bedeutendsten Ferienorte am Comer See.
Dank seiner Lage auf einer Seeausbu ...
Mehr »

 

lake Como tourism
tommstudio - Web Solutions
Via D.in Guerra, 36
Italy 22015 Gravedona (CO)
P.IVA 02948970138
tel. - email: info@tommstudio.it


Sitemap

Comer see - Unterkünfte am Comer see - Italien Reiseführer
Gravedona Comer see Buchung Unterkünften Domaso Comer see